Archive for September, 2008

Sep 14 2008

Jetzt blogge ich – und kein Schwein interessiert’s!?

Published by under Allgemein

Sicherlich ich kann nicht erwarten, dass aus dem Nichts eine Leserschaft entsteht, die dann auch noch groß genug ist, dass nach der 90/9/1-Regel (sprich 90% “stille” Leser, 9% Kommentatoren, 1% zurückantwortende Blogger) der Architectur of Participation auch schon ausreichend Kommentatoren bzw. antwortende Blogger vorhanden sind, die bemerkbar sind. Aber dennoch man erhofft sich ja doch etwas anderes … also wenn da draußen jemand hier, hier, hier, hier, hier oder hier mitliest – also ich freue mich sehr über Ihre/Eure Komentare!

Und gerne nehme ich Kommentare auch via Twitter oder FriendFeed entgegen!

2 responses so far

Sep 11 2008

Startschuss für die Webciety

Published by under Allgemein

Ich hatte ja am Wochenende schon über meine Programmplanung gebloggt, nun hat es Thomas noch einmal offiziell “announced”: “Webciety Forum auf der CeBIT – Kongress Media übernimmt Programmleitung für Bühnenprogramm“. Zu erwähnen ist sicherlich noch, dass zu dem Kreis der wichtigen Initiatoren des Konzeptes der “Webciety” neben dem Team der CeBIT rund um Marius Felzmann und Kathrin Schmitz vor allem Sascha Lobo zählt. Auf die Zusammenarbeit mit diesen Personen freue ich mich sehr.

No responses yet

Sep 09 2008

Aktuelle Todos

Published by under Allgemein

Um mal wieder den externen Druck bei meinem Chaos-Management zu erhöhen, will ich hier mal wieder meine aktuellen Todos publizieren:

Mal sehen, was ich davon noch heute abend in der Spät- und Nachtschicht schaffe – denn heute geht es wieder mit dem Nachtzug nach Berlin – in der Doppelstock-Koje ab Fürth. Also ich bin ja ein Fan von dieser Reiseart (hier mal der Linien-Fahrplan für Interessiert!) – was weder meine Familie noch mein berufliches Umfeld versteht.

2 responses so far

Sep 09 2008

Life-Work-Balance-Strategie – hat jemand eine gute Anleitung?

Published by under Allgemein

Ich bin ein Chaot und jemand der immer wieder versucht eine ganze Woche in einen Tag reinzulegen. Damals – als ich alleine war, habe ich das auch immer trotzdem geschafft – aber mit zwei Kindern ist das immer so eine Sache – da kommen immer noch einmal 30% Unwägbarkeiten dazu – für die ich eigentlich Puffer einzuplanen hätte – aber meistens nicht habe – also wie komme ich aus diesem Negativ-Kreislauf raus? Hat jemand einen Tipp oder eine Idee bzgl. guter Literatur oder sonstiger Anleitungen?

One response so far

Sep 06 2008

Start der CeBIT-Planungen ’09

Published by under Allgemein

Ich habe heute mit den Planungen für die CeBIT Webciety Plattform begonnen – das wird eine öffentliche Konferenz in Halle 6 zu Web 2.0 und Enterprise 2.0 Themen. Sie soll die aktuellen, CeBIT-relevanten Themen in diesem Bereich diskutieren. Auf mal meine erste Programmidee – freue mich über Kommentare und Feedback.

[include iframe=http://spreadsheets.google.com/pub?key=pDMQ77PueR2omyB8wxbgfFA&gid=0]

Zum besseren lesen außerhalb des IFrames ist hier mal der direkte Link.

One response so far

« Prev