Nov 05 2008

Erstaunt über den Marketingberater 2.0

Published by at 17:46 under Allgemein

IMG_0828, originally uploaded by VisualOrgasm.

Sebastian Voss vom Marketingberater 2.0 plant gerade eine Twitter-Studie über die DAX30-Unternehmen – davon hat er mir beim CommunityCamp in Berlin erzählt, was bei mir (Ver-/Be-)Wunderung ausgelöst hat – denn ich glaube, dass es schwierig sein wird, hier genaue Erkenntnisse zu gewinnen, weil die Mehrzahl der twitternden DAX30-Unternehmensmitglieder dies entweder privat oder “unterhalb” des Radars der UK (Unternehmenskommunikation) machen. Dennoch – ich bin gespannt.

Das Photo ist übrigens von Mattias Roskos, VisualOrgasm gemacht worden.

The following two tabs change content below.

3 responses so far

3 Responses to “Erstaunt über den Marketingberater 2.0”

  1. Alex Wunschelon 05 Nov 2008 at 17:50
    Der Gesichtsausdruck lässt sich sicherlich patentieren, oder? 🙂
  2. bnon 05 Nov 2008 at 18:00
    jupp – schon meine Oma hat immer gesagt, dass ich nicht so einen spitzen Mund machen soll!

    PS: wusste gar nicht, dass Du das Unwichtige hier mitliest.

  3. Sebastian Vosson 13 Nov 2008 at 15:24
    Hallo Bjoern,

    der Telefonumfragebogen ist fertig. Nächste Woche schießen wir los.

    Wie sagte mein Vater immer: Wer nichts wagt, der nichts gewinnt. Sebastian Wartenberg und ich sind jedenfalls bester Dinge!

    Grüße vom Marketingberater 2.0 aus Berlin,
    Sebastian

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply