Mrz 22 2009

Von der Blog-Abstinenz zum EgoFeed

Published by at 13:23 under Allgemein

Ja – ich war ja nicht wirklich abstinent – sondern nur etwas zurückhaltender, weil die laufenden Konferenzplanungen und darüber hinaus meine Familie meine Zeit nur so “aufgesaugt” haben. Das wenige, was ich gebloggt habe, war dann jeweils an anderer Stelle – z.B. hier, hier oder hier.

Das soll sich jetzt mal wieder etwas ändern. Zurecht stellt sich da dann immer wieder die Frage, warum ich dieses unterschiedliche “Schubladen-Prinzip” gewählt habe. Meine Antwort: Weil ich nicht mich in Person, sondern die Sache diskutiert sehen will. Falls dann doch jemand nur an mir interessiert sein sollte – dem ist meine Yahoo-Pipe “EgoFeed” zu empfehlen: http://pipes.yahoo.com/bnegelmann/egofeed (den kann man auch als RSS abonnieren!)

The following two tabs change content below.

One response so far

One Response to “Von der Blog-Abstinenz zum EgoFeed”

  1. bn_at_twitteron 22 Mrz 2009 at 13:42

    New blog post: Von der Blog-Abstinenz zum EgoFeed http://tinyurl.com/clbum6

    This comment was originally posted on Twitter

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply